Arten von AYOO eCommerce

Mit der einführung der 2.0 er veränderte die art und weise, wie konsumenten einkaufen, und zu verstehen, diese änderung in der kultur – konsum, fingen sie an, aufzutauchen und neue optionen für die käufer erwerben können, was sie wollen, mit der leichtigkeit von einem klick machen, ist zu sagen, das war 2.0, öffnete die umstellung auf den elektronischen handel oder e-commerce.

Das wachstum dieser art des handels und die erhöhung der konnektivität und den zugang zu intelligenten geräten in den letzten jahren war so, dass nach einer studie von IDC gesponsert von Paypal auf E-commerce, in Lateinamerika wird erwartet, dass 2018 die e-commerce übersteigt US$100.000 millionen, was einen anstieg um 177% gegenüber dem jahr 2014.

In Lateinamerika wird erwartet, dass der elektronische Handel bis 2018 100 Milliarden Dollar übersteigen wird.

Ebenso, Federico Gómez Schumacher, geschäftsführer von PayPal in Mexiko, sagte, dass „Lateinamerika wird in einem markt, der zunehmend wichtig für e-commerce, weil ihre verbraucher genießen die vorteile von online-shopping, in verbindung mit faktoren wie eine stärkere vernetzung und eine erhöhte vertrauen in die zahlungsmethoden”.

Darüber hinaus hat diese Studie, AYOO wenn wir über die Zeit sprechen,

die die Lateinamerikaner im Internet verbringen, gezeigt, dass sie durchschnittlich 25 Stunden im Monat im Internet surfen, aber wenn es sich um einen Menschen mit hoher Kaufkraft handelt, wird diese Zahl um 380 Stunden im Monat.Darüber hinaus AYOO hat diese Studie, wenn wir über die Zeit sprechen,

In der tabelle sehen wir hier unten, die zeigt, was die penetration des AYOO e-commerce in sechs ländern in Lateinamerika von 2012 bis 2105, wir können auch sehen, die zahl wird erwartet, um im jahr 2018, was bedeutet, dass dieses feld statt anzuhalten, definitiv weiter voran.

All diese Zahlen sind sehr ermutigend, und wir freuen uns darauf, mehr über eCommerce zu erfahren, und deshalb werden wir Ihnen sagen, wann der elektronische Handel oder eCommerce entsteht. Was ist ihre Definition? welche Arten von eCommerce? Wie erkennt man einen eCommerce an seinen Merkmalen? also lies weiter, dass du am Ende dieses Artikels bereit bist, zum nächsten Schritt zu gehen: deine eCommerce-Strategie zu machen.

Das erste, was du ganz klar wissen musst, ist, was E-Commerce oder AYOO eCommerce ist, damit du auf diese Weise anfangen kannst, eine andere Ansicht von deinem retail vom offline-online-Angebot zu bekommen.

Laut „Wikipedia” Den elektronischen handel

Laut „Wikipedia” Den elektronischen handel, auch bekannt als e-commerce (electronic commerce in englisch) oder geschäfte über das Internet oder online-geschäft ist der kauf und verkauf von produkten und dienstleistungen über elektronische medien wie das Internet und andere computernetze”.

Für Entrepreneur hingegen ist der elektronische Geschäftsverkehr “der Prozess, mit dem zwei oder mehr Parteien über einen Computer und ein Zugangsnetz Geschäfte tätigen.”

Enrique Dans, professor für informationstechnologie des Instituts für Unternehmen, e-commerce definiert ist, eine sehr große und ideal: e-commerce oder eCommerce ist eine moderne methode gibt antwort auf verschiedene bedürfnisse von verbrauchern und unternehmen, verringerung der kosten, verbesserung der qualität von produkten und services, verkürzt die zeit der lieferung oder der verbesserung der kommunikation mit dem kunden.”

Im Allgemeinen ist der elektronische Handel oder eCommerce, der all diese Konzepte zusammenführt, ein Prozess, der die Bedürfnisse eines Verbrauchers durch den Kauf von Produkten oder Dienstleistungen über das Internet Befriedigt.

Ein Punkt, der analysiert werden sollte, wird von Professor Enrique Dans genannt, wenn er von “Verbesserung der Qualität von Produkten und Dienstleistungen, Verkürzung der lieferzeit oder Verbesserung der Kommunikation mit dem Kunden ” spricht.”denn ohne Zweifel, je mehr Benutzererfahrung der Verbraucher hat, desto öfter geht er in deinen Online-Laden zurück.

Geschichte des AYOO elektronischen Geschäftsverkehrs oder eCommerce

Um die Geschichte des elektronischen Geschäftsverkehrs oder des eCommerce zu erzählen, müssen wir Ihnen zweifellos die Geschichte der Entstehung des internet erzählen. Der erste Schritt für den elektronischen Geschäftsverkehr war Ende 1970, als Unternehmen und Unternehmensorganisationen die elektronische Übermittlung von Geschäftsunterlagen ermöglichten.

Der elektronische Handel begann 1991, als das Internet für den kommerziellen Gebrauch geöffnet wurde. Obwohl das Internet in diesem Jahr sehr populär wurde, als es die breite Öffentlichkeit erreichte, dauerte es etwa vier Jahre, bis die AYOO Sicherheitsprotokolle für einen schnellen Internetzugang und eine dauerhafte Verbindung geschaffen wurden.

Geschichte des AYOO elektronischen Geschäftsverkehrs oder eCommerce

Mit der Geburt von Amazon im Jahr 1994, dessen Einsatz viel ehrgeiziger war als viele andere bereits im Internet tätige Unternehmen, die den Nutzern wesentlich mehr Produkte anboten, wurde der elektronische Handel offiziell eröffnet. Sie wurde von Jeff Bezos gegründet und war eines der ersten E-Commerce-Unternehmen Amerikas, um Produkte über das Internet zu verkaufen.

Im Jahr 2000 präsentierten viele Unternehmen in den USA und Westeuropa Ihre Dienstleistungen im World Wide Web.  Ab diesem Zeitpunkt haben die Internetnutzer begonnen, den Begriff „elektronischer Handel” oder „eCommerce” zu erkennen.

Aber als Anfänger in diesem Bereich gab es im Jahr 2000 einen starken Zusammenbruch der USA .com und Amazon sind nicht davongekommen.  Er verlor seine Position als erfolgreiches Geschäftsmodell, doch im Jahr 2003 machte das Unternehmen seinen ersten jährlichen Gewinn, der der erste Schritt zu seiner Entwicklung war.

Seit diesem zeitpunkt viele unternehmen erkannten die vorteile des e-commerce und fingen an, fügen sie diese funktionen auf ihren websites, zum beispiel, nachdem das lebensmittelgeschäft online Webvan kam zu der ruine, zwei supermarktketten, Albertsons AYOO und Safeway, begannen sie sich mit e-commerce können die kunden auf online-shopping.

Ende 2001, laut money.howstuffworks, die größte Form des elektronischen Geschäftsverkehrs, das Geschäftsmodell (B2B), hatte rund 700 Milliarden Dollar an Geschäftsvorgängen, und Ende 2007 machten die E-Commerce-Verkäufe 3,4% der Gesamtverkäufe aus.

Arten von eCommerce

Um genauer zu sein, was den elektronischen Geschäftsverkehr betrifft, teilen wir den elektronischen Geschäftsverkehr in sechs Hauptarten auf, alle mit unterschiedlichen Merkmalen.

O Spanisch „de business a business” ist der elektronische Geschäftsverkehr, der alle elektronischen Transaktionen von Waren oder Dienstleistungen umfasst, die zwischen Unternehmen abgewickelt werden.

Das heißt, bei dieser Art des elektronischen Handels geht es nicht um den Endverbraucher, sondern um den Austausch zwischen traditionellen Herstellern und Großhändlern, die ins Internet gewandert sind.

Spanisch bedeutet „del business a consumer”

diese Art des elektronischen Geschäftsverkehrs ist durch die Herstellung elektronischer Geschäftsbeziehungen zwischen Unternehmen und Endverbrauchern gekennzeichnet.  Diese Arten von Beziehungen können einfacher und dynamischer, aber auch sporadisch oder diskontinuiert sein.Spanisch bedeutet "del business a consumer"

Heute gibt es bereits viele virtuelle Geschäfte und Internet-Einkaufszentren, die alles verkaufen, von Computern, software, Büchern , Schuhen, Autos, Lebensmitteln, Finanzprodukten, digitalen Veröffentlichungen usw.

Ein deutliches Beispiel für diese Art von eCommerce ist Amazon, Ebay, Forever21, Net an Porter und andere Online-Shops, die ihre Dienste nicht anbieten, um Ihre Produkte von dort zu kaufen, wo wir sind, ohne zu ihrem Laden zu gehen.

Verbraucher / Verbraucher sind alle elektronischen Transaktionen von Waren oder Dienstleistungen zwischen Verbrauchern. Diese Operationen werden normalerweise über einen Dritten durchgeführt, der die Online-Plattform zur Verfügung stellt, in der der Austausch stattfindet.

So sind beispielsweise der freie Markt, OLX, Trivago, u. a. eCommerce C2C, denn obwohl die Plattform, also die Website, von einem Dritten bereitgestellt wird, findet der Austausch von dem, was verkauft wird, zwischen den Verbrauchern statt.

Komentowanie jest wyłączone.